Die gute Nachricht: 693 Familien beschenkt!

„Schenke einer Familie in Afrika ihren wertvollsten Besitz“ – so lautete der Aufruf der ORA-Weihnachtsaktion „Füllen Sie den Stall“. Viele Menschen sind der Bitte nachgekommen und haben zu Weihnachten den Stall einer armen Familie gefüllt. Nun ist die Verteilung der Tiere fast abgeschlossen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Insgesamt können sich 225 Familien in Ruanda freuen: Sie erhalten jeweils drei Hühner, die Eier legen und sich vermehren sollen. Schon in Familien wurden die gefiederten Tiere zur Basis eines kleinen Familienunternehmens.

362 Ziegen werden in diesen Tagen an bedürftige Familien in Kenia verteilt. Ziegen sind sehr genügsam und ihr Kot ist besonders wertvoll, denn er düngt die Felder der Kleinbauern.

Interview: Zur Krippe gehören auch die Tiere

Und in Äthiopien nennen nun 106 Familien einen Esel ihr Eigentum. Esel dienen als Wasserträger und entlasten somit die Kinder und die Frauen, die oft lange Strecken zurücklegen müssen, um Wasser für das tägliche Leben zu holen. Ein Esel kann 80 Liter Wasser auf seinem Rücken befördern – und somit können die Kinder zur Schule gehen und die Mütter aufatmen.

Wir sind begeistert über das Ergebnis der Aktion, die ORA in der Schweiz und Deutschland durchgeführt hat. Insgesamt 693 Familien in Ruanda, Kenia und Äthiopien können neue Hoffnung und neuen Mut schöpfen, denn jedes Nutztier schenkt ihnen die Möglichkeit, für sich selber zu sorgen.

Unterstützen Sie eine bedürftige Familie:

> Einfach und direkt online!
> Mit dem Vermerk „Hilfe für Familien“
auf unser Spendenkonto PC 30-19969-6!
> Fordern Sie einen Einzahlungsschein an: 031 982 01 02  oder per
E-Mail!

Vielen Dank!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Entwicklungshilfe abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s