Adrianas kleine Welt

Liebe Freunde!

Immer wieder frage ich mich: Ist die Welt gerecht? Während bei uns in der Schweiz der Wohlstand auf hohem Niveau stabil bleibt, kommt er an vielen Orten überhaupt nicht an.

Moldawiens Buben und Mädchen spüren dies jeden Tag. Auf der verzweifelten Suche
nach Arbeit verlassen ihre Eltern scharenweise das Land – in den letzten 15 Jahren ein Fünftel der gesamten Bevölkerung! Die, die zurückbleiben, sind ohne Arbeit und ohne Zukunft. Allzu oft verfallen sie dem Alkohol oder anderen Süchten. Adrianas Alltag. Adrianas kleine Welt.

Werden Sie Gotte oder Götti für Adriana

Die 7-jährige lebt zusammen mit ihrer Schwester und ihrem Vater in einem baufälligen Haus in Chiperceni. Wie sehr vermisst sie ihre Mutter! Früher war das Leben auch nicht immer schön. Beide Eltern tranken oft und viel. Doch nun ist Mama mit einem anderen nach Zypern abgehauen.

Adrianas Vater Timofei ist bestimmt kein schlechter Mensch. Er versucht für seine beiden Kinder zu sorgen. Doch wie schwer fällt ihm das, kann er ihnen doch noch nicht einmal erklären, warum er nun für sie allein da sein soll. Er trinkt nun täglich. Und er hat keine Arbeit.

Es mangelt an allem. In Adrianas Haus gibt es keine Toilette, kein fliessend Wasser, nichts zu spielen. Ihre Abwechslungen sind dem Vater ein kleines Stück Ackerland zu be­stellen und im Haushalt zu helfen. Adriana geht gerne zur Schule. Aber sie leidet massiv unter den erbärmlichen Bedingungen.

Eine Patenschaft würde Adriana Lebensmittel, Krankenversicherung und Kleidung garantieren. Und sie wäre eines der ersten Mädchen das damit das neue ORA-Kinderzentrum „Ester Chiperceni“ be­suchen dürfte: Jeden Nachmittag Hausaufgabenbetreuung, ein liebevolles Umfeld, Spiel und Spass!

Können Sie sich vorstellen etwas Gerechtigkeit in Adrianas kleine Welt zu bringen? Für 1.33 Fran­ken täglich ist das möglich! Werden Sie hier Gotte oder Götti für Adriana. Oder nehmen Sie unter 031 982 01 02 oder per E-Mail einfach völlig unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Mit herzlichen Grüssen

Georg Rettenbacher, Redaktor ORA International

PS: Jede noch so kleine Spende hilft beim Aufbau des neuen Kinderzentrums!

> Bitte spenden Sie mit dem Vermerk „Ester Chiperceni
auf unser Post-Konto 30-19969-6
> Gerne senden wir Ihnen auch einen Einzahlungsschein zu.
Rufen Sie uns an (031 982 01 02) oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Vielen Dank!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Moldawien, Patenschaften abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s