Besuchen Sie uns auf der StopArmut-Konferenz 2011

Banner zur StopArmut-Konferenz-2011

Im Jahr 2000 hat die internationale Staatengemeinschaft acht Millenniums-Entwicklungsziele verabschiedet, um Armut, Hunger und Krankheit bis 2015 weltweit um die Hälfte zu verringern. Es bleiben noch vier Jahre, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

ORA International hat sich mit seiner Aktion Patenherz dazu verschrieben bei der Verwirklichung dieser Ziele mitzuwirken. Zum Einen durch unser Patenschaftsangebot, zum Anderen mit unserer Projektarbeit.

Um eine breite Schweizer Öffentlichkeit auf die Milleniumsziele aufmerksam zu machen, unterstützen wir dieses Jahr zusätzlich als Aussteller die StopArmut-Konferenz Der Markt ist FAIRänderbar. Kommen Sie zur Konferenz am 22. Oktober 2011 in die Arche Winterthur und besuchen Sie uns!

Im Zentrum der Konferenz steht die Rolle der Wirtschaft in der Armutsbekämpfung. Erprobte und wirksame Mittel wie Mikrofinanzierung, Unternehmenspatenschaften und Fairtrade werden dazu beleuchtet. In Referaten, Gesprächsrunden und Workshops sollen die verschiedenen Umsetzungswege erläutert und marktfairändernde Handlungsalternativen aufgezeigt werden.

Die StopArmut-Konferenz 2011 soll einerseits für die weltweite Armutsthematik und soziale Gerechtigkeit sensibilisieren. Andererseits soll sie auch praktische Anleitungen zu einem nachhaltigen Lebensstil vermitteln, wie jeder lokal beitragen kann, die globalen Millenniumsziele umzusetzen.

Besuchen Sie die StopArmut-Konferenz am 22. Oktober 2011 in die Arche Winterthur und lernen Sie uns persönlich kennen:

> Im Konferenz-PDF erhalten Sie alle Infos
zum Ablauf, den Rednern und dem Rahmenprogramm der Tagung

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

> Auf Spendenkonto PC 30-19969-6
> Einfach und direkt
online spenden
> Einzahlungsschein anfordern: 031 982 01 02 oder per E-Mail

Vielen Dank!

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Über uns, Entwicklungshilfe abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s